E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Eine neue Generation von Beleuchtungsmaterialien und Kohlenstoffmaterialien findet viel Aufmerksamkeit
Nov 23, 2018

Der erste Platz im Nachrichtenranking 2009 des japanischen Kanals "New Materials" ist der Bericht über die praktische Verwendung von SiAlON-Phosphormaterialien für weiße LEDs. Verglichen mit den ursprünglichen Materialien auf Silicatbasis haben die Materialien auf SiAlON-Basis eine geringere Änderung der Helligkeit und Farbe in Bezug auf den Temperaturanstieg. Es wird erwartet, dass es für LCD-TV-Hintergrundbeleuchtung und LED-Beleuchtung verwendet wird, um eine Geschäftsskala von Milliarden Yen pro Jahr zu erreichen.


An fünfter Stelle der Rangliste steht die Verwendung von hochleitfähigen transparenten Harzelektroden anstelle von ITO und die Herstellung flexibler organischer EL-Beleuchtungsplatten. Obwohl es möglich ist, ein neues Konzeptprodukt durch Erzielen von Flexibilität herzustellen, ist es notwendig, bei niedriger Temperatur einen Film auf einem Harzfilm auszubilden. ITO hat jedoch das Problem, dass die Leitfähigkeit in einem Niedertemperaturprozess nicht verbessert werden kann. Berichten zufolge wurde bei der Versuchsproduktion ein transparentes Harz auf PEDOT / PSS-Basis (3,4-Ethylendioxythiophen / Polystyrolsulfonat-Natrium) verwendet, und die Leitfähigkeit wurde um etwa das 6-fache verbessert.


Im Jahr 2009 hat sich nicht nur die Forschung an neuen Beleuchtungsgenerationen weiterentwickelt, auch die Forschung zu PEDOT / PSS-Materialien hat Fortschritte gemacht. Zum Beispiel hielt Bridgestone eine Rede auf dem Seminar "SID Display Week 2009" und teilte mit, dass die elektronische Elektrode aus transparentem Papier anstelle von ITO PEDOT / PSS in die Praxis umgesetzt wurde. Die japanische Yamanashi-Universität hat ebenfalls erfolgreich einen PEDOT / PSS-Film mit einer Durchlässigkeit von 89% und einer Leitfähigkeit von 443 S / cm hergestellt. Die Universität sagte, dass in dem zuvor veröffentlichten PEDOT / PSS-Film mit einer Transparenz von fast 90% das Produkt realisiert wurde. Die höchste Leitfähigkeit. In Zukunft wird sich der Trend, ITO durch PEDOT / PSS-Materialien zu ersetzen, beschleunigen.


Die Nachricht, dass elektronische Materialien wie Carbon Nanotubes (CNTs) und Graphene für elektronische Bauteile verwendet werden, entwickelt sich stetig weiter. Die viertplatzierte Fujitsu-Ausstellung "Nano Tech 2009".


Wie oben erwähnt wurde, wurden die meisten Materialien auf Kohlenstoffbasis für CNT-basierte Transistoren in der Kanalschicht untersucht, und verschiedene Kohlenstoffmaterialien, wie beispielsweise Graphen, wurden verwendet. Graphen ist eine sechsgliedrige Ringfolie, bei der ein Benzolring mit einer Wabe verbunden ist, und ein Transistor, bei dem eine Kanalschicht aus Graphen besteht, hat den Vorteil einer hohen Trägerbeweglichkeit und einer einfachen Herstellung.


Neben Transistoren hat auch die Forschung zur Verwendung von Kontakthöckern und Verdrahtungen usw., die für die praktische Anwendung in Betracht gezogen werden, Beachtung gefunden. Wenn CNTs für Höcker verwendet werden, bricht der LSI auch unter thermischer Belastung und mechanischer Belastung nicht so leicht, und es ist auch möglich, die Wärmeableitung und Induktivitäten zu verwenden. Für die Verdrahtung wird gehofft, dass CNTs eine gleichmäßige Verdrahtung von Kupfer (Cu) anstelle der weiteren Entwicklung problemlos durchführen können.


Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.