E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Startseite > Wissen > Inhalt
Touchscreen-Display-Touchscreen-Kiosk
May 18, 2018

Peking Zeit am 11. Juni Nachrichten, Chinas Touchscreen-Nachrichten, Matsushita Automobile und Industrial Systems Corporation hat eine neue Technologie für Elektrodenverdrahtung Film entwickelt, kann die 20-70 Zoll großen Touchpanel Fertigungsprozess zu reduzieren. Insbesondere kann der Ätzprozess zum Bilden der Elektrodenverdrahtung von zweimal auf einmal reduziert werden. Außerdem mussten zuvor zwei Folien miteinander verbunden werden, und das Verfahren konnte unter Verwendung neuer Technologie weggelassen werden. Matsushita sagte, dass es mit der Produktion der Elektrodenmembranen beginnen wird, die es im Juni 2014 entwickelt hat.



Um den Ätzprozess zur Bildung der Elektrodenverdrahtung von zweimal auf einmal zu reduzieren, hat Panasonic einen Harzfilm mit Kupferfolien auf beiden Seiten neu entwickelt, und die Verdrahtung kann auf beiden Seiten durch einen Ätzprozess gebildet werden. In der Vergangenheit wurden zwei Harzfilme mit Kupferfolien auf einer Seite nacheinander geätzt, um Verdrahtungen zu bilden, und dann wurden die zwei Harzfilme miteinander verbunden. Der Elektrodenfilm, der diesmal entwickelt wird, beseitigt auch den Verbindungsprozess. Darüber hinaus kann das Weglassen des Bondprozesses auch die Positionsgenauigkeit der Zweischichtelektroden verbessern, wodurch die Empfindlichkeit des Touchpanels erhöht wird. Durch Reduzieren des Harzfilms von zwei Blättern auf ein Blatt werden die Dicke und das Gewicht des Elektrodenfilms ebenfalls um etwa 1/2 reduziert.



Abbildung: Elektrodenfilmproben, die von Panasonic auf der "JPCA Show 2014" ausgestellt wurden. Das Elektrodenverdrahtungsmaterial verwendet Kupfer mit niedrigem Widerstand, so dass es auf großen 70-Zoll-Bildschirmen verwendet werden kann. Zusätzlich kann die Verdrahtung des Berührungssensorabschnitts und des Umfangsabschnitts einstückig ausgebildet sein.


Zusätzlich kann die Verwendung einer neuen Technologie auch die Verdrahtungsbreite des Berührungssensorteils (Zellenteil) und des peripheren Teils reduzieren, wodurch die Verdrahtung weniger sichtbar gemacht wird und auch die Breite des Teils um den Rahmen, wie z das Visier zum Erreichen eines schmalen Rahmens. Die Verdrahtungsbreite des Berührungssensorabschnitts kann von 5 & mgr; m auf 3 & mgr; m reduziert werden, und die Verdrahtungsbreite des peripheren Abschnitts kann von ursprünglich 50 & mgr; m auf 20 & mgr; m verringert werden. Durch Erhöhen der Haftfestigkeit des Harzfilms und der Kupferfolie von 2 N auf 7 N, selbst wenn die Kupferverdrahtung feiner ist, wird sie nicht leicht von dem Harzfilm abgelöst und das Haftvermögen wird sichergestellt. Dies wird erreicht, indem das vorhergehende Verfahren zum Aufdampfen von Kupfer auf dem Harzfilm auf das Verfahren zum Befestigen der Kupferfolie unter Verwendung eines Klebstoffs geändert wird.


Panasonic bietet auch Elektroden-Verdrahtungsmuster-Design-Geschäft. Das Unternehmen nannte drei Design-Prioritäten: Reduzierung der Welligkeit, Erhöhung der Empfindlichkeit und Erhöhung der Lichtdurchlässigkeit. Das Unternehmen wird den Kunden das beste Elektrodenverdrahtungsdesign bieten, basierend auf den Eigenschaften ihrer eigenen Produktion von Elektrodenmembranen.


Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.