E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Startseite > Wissen > Inhalt
Touchscreen-Display-Touchscreen-Kiosk
Apr 13, 2018

Peking Zeit am 29. März Nachrichten, China Touch-Screen-Netzwerk Nachrichten, BOE starken Aufstieg, unschuldig und AUO, wie man damit umgehen? Anfang Februar lösten die US-Aktien erhebliche Korrekturen an den globalen Aktienmärkten aus, und auch die taiwanischen Aktien folgten schnell. Panel AUO und Innotech hielten jedoch jeweils eine Podiumsdiskussion ab. Die beiden Unternehmen haben in zehn Jahren den besten Ergebnisbericht vorgelegt. Es wurde immer als die Top-4 "miserable" Unternehmen betrachtet, und der Aktienkurs ist auch mehr als zehn Yuan. Die schwimmende Industrie scheint sich zu drehen.

Laut den von AUO und Innosoft bekanntgegebenen Ergebnissen lag AUOs EPS nach dem letzten Jahr bei 3,36 Yuan pro Aktie und Innolux bei 3,72 Yuan, beides die besten Zahlen in fast 10 Jahren, und übertraf auch viele 3D-Sensing-, optische Linsen und andere atemberaubende Themen Wenn wir die extrem niedrigen Aktienkurse der beiden Unternehmen berechnen und das Verhältnis der Dividendenrenditen von 6 und 7 Prozent schätzen, werden die beiden Unternehmen in diesem Jahr eine Chance von mehr als 15% in bar haben. Es ist der größte Industrieanteil mit der höchsten Ausbeute in den letzten Jahren geworden.

Im Rückblick auf die letzten 10 Jahre kann gesagt werden, dass die Panelindustrie neun Todesfälle erlebt hat. Jedes Unternehmen hat große Verluste und hohe Verbindlichkeiten erlitten. Unter ihnen, nach der Kombination von Innosoft und Chi Mei im Jahr 2010, erreichte die maximale Höhe der Verbindlichkeiten 450 Milliarden Yuan, und es wurde auch zum Ziel der Anordnung des Exekutiv-Yuan, dass die Banken nicht in der Lage sind, Geld abzuheben. Heute ist die Plattenindustrie durch die Pforten der Geister gegangen und sobald sie so weit ist, haben führende Hersteller, Innolux und AUO alle ihre eigenen Wege gefunden, Geschäfte zu machen, und sie haben die nächste Stufe des Wettbewerbs mit Unternehmen wie Südkorea begonnen und China.

Samsung dominiert Chinas aggressive Fortschritte

In Anbetracht der Wettbewerbssituation der globalen Panelindustrie beherrschen koreanische Geschäftsleute ihre eigenen Marken wie Fernseher und Mobiltelefone. Nach dem Finanz-Tsunami im Jahr 2008 haben sie nicht viel gelitten. So erweitern Samsung und LGD weiterhin TFT-LCDs (Dünnschichttransistoren). Die LCD-Panel-Produktionskapazität wird ebenfalls stark in AMOLED (Active Organic Light Emitting Display) investiert. Jetzt hat es mehr als 90% des weltweiten Marktanteils gemeistert, einschließlich Apples iPhone X und Samsungs fortschrittlichsten Mobiltelefonen, alle mit AMOLED als Hauptpanel.

Was China betrifft, das vor zehn Jahren stark auf die Lieferung von taiwanesischen Panels angewiesen war, hat es in den letzten Jahren auch umfangreiche Investitionen getätigt. Sie hat ihre Kapazität über die 10-Generationen-Linie hinaus aktiv ausgebaut und übertrifft damit das TFT-Panel, um mit Korea zum weltweit größten Hersteller von Kapazitäten aufzuschließen.

Aufgrund der schlechten Finanzlage taiwanischer Unternehmen, die von 2009 bis 2012 erhebliche Verluste erlitten haben, können sie dagegen ihre Investitionen in den vergangenen drei Jahren nur deutlich reduzieren und die Abschreibungen reduzieren. Die jährliche Abschreibung von Innolux und AUO beläuft sich auf 70 bis 100 Milliarden RMB. Zwischen dem Yuan, aber in den letzten fünf Jahren wurde deutlich reduziert, die AUO wurde auf mehrere Milliarden bis 10 Milliarden Yuan reduziert; Unschuldige Zahl ist etwas höher, höchstens sind es auch zwischen 34 Milliarden Yuan.

Nach 2013, Innolux, waren die Rentabilität und die Finanzzahlen von AUO stabil, und die Investitionsausgaben waren nur geringfügig gestiegen. Der Schwerpunkt lag auf Wertsteigerung und Differenzierung. Nicht nur, dass die Liste des Verlusts von Geldern versagt hat, sondern auch die Produktionskapazität wurde nicht mehr stark beansprucht. Optimiertes Produktportfolio für die Produktion von Produkten mit hoher Wertschöpfung und Kosteneffizienz, vom Panel-Anbieter bis zur Display-Lösung-Fabrik.

Strategische Transformation Aus dem Weg gehen

Mit dieser Strategie, "Wert zu verfolgen und keine Kapazitäten zu produzieren", sind die Panel-Tiger in den letzten Jahren allmählich aus dem Weg gegangen. Nimmt man den Produktmix als Beispiel, war der Anteil der Produkte in der Panelindustrie in der Vergangenheit fast der größte in Bezug auf Fernseher, Laptops und Monitore. Dies waren fast Standardprodukte mit geringen Spezifikationsunterschieden, und die Gewinne waren sehr gering; Mit dem Ausbau der industriellen Steuerung, der Automobil- und Unterhaltungselektronik ist der Anteil dieser Value-Added-Panels deutlich gestiegen.

Gemäß dem Produktmix-Verhältnis von AUO im letzten Jahr betrug der gesamte Umsatz des Panel-Mehrwerts 50%, und wir hoffen, dass wir auch in Zukunft weiter wachsen können. Aufgrund des gestiegenen Anteils von Value-Added-Panels hat sich die Rohertragsmarge der Panel Tigers von den frühen negativen Zahlen im einstelligen Bereich schrittweise erhöht und kann im letzten Jahr auf rund 10% erhöht werden. Es hat auch dazu geführt, dass beide Tiger im letzten Jahr die höchsten EPS-Werte erreicht haben. Beste Nummer.

Für die neuen Investitionen sind die beiden Unternehmen miteinander beschäftigt, also achten Sie darauf, jeden Cent auf das Messer auszugeben. Im Fall von AUO sagte Peng Shuanglang, Vorsitzender von AUO, unverblümt, dass sich die Investition in die Anlage mit 10,5-Generationen-Anlage und AMOLED nun aufheizt und die chinesische Industrie aktiv investiert. Die Kapitalrückgewinnungsrate dieser neuen Anlagen ist jedoch gering, und kurzfristig ist es schwierig, Ergebnisse zu sehen.

AUO muss seine Kapitalfluktuationsrate erhöhen und seine qualitativ hochwertige Produktionskapazität erhöhen. Es wird nicht leicht Investitionen ohne Aufträge erhöhen. Zum Beispiel wird das Kunshan LTPS (Niedertemperatur-Polysilizium) -Panelwerk Ende des dritten Quartals letzten Jahres voll beladen sein und in diesem Jahr die volle Produktion aufrechterhalten. Darüber hinaus wird es auch in der zweiten Jahreshälfte teilnehmen. Es gibt auch 8,5 neue Produktionslinien in Betrieb, und die Produktionskapazität ist nun voll ausgelastet.

Peng Shuanglang sagte, dass die technologische Innovation von AUO wichtiger ist als die Erhöhung der Produktionskapazität, wie das neue TV 8K-Panel. Die diesjährigen CES (Consumer Electronics Show) Hauptmarken von 85 ÷ 8K Fernsehern verwenden das AUO-Panel und werden auch die LTPS-Plattform erweitern. Neben dem 18: 9-Vollbild-Handy wird die Anwendung auf Hoch erweitert. Bestellungen für Laptops, Autos, Bordunterhaltungssysteme usw. werden voraussichtlich in diesem Jahr schrittweise in Serie gehen.

Darüber hinaus, in Forschung und Entwicklung der neuesten Technologie, Dual-Tiger in der beliebten Micro LED, Mini LED, sind auch in F & E-Ressourcen investiert. Am Beispiel von Innolux wurde die Mini LED auf der diesjährigen CES-Ausstellung vorgestellt und hat die Zusammenarbeit mit den Depots aufgenommen. Es wird geschätzt, dass es in der Lage sein wird, Güter innerhalb von zwei Jahren zu produzieren. Da es sich bei der Automobilindustrie um eine langfristige Kooperationsvereinbarung handelt, wird geschätzt, dass sie für mindestens 5 Jahre stabil sein wird. aufwachsen. Der geschäftsführende Vizepräsident von Infineon, Ding Jinglong, sagte: "Taiwan hat mit der Investition in AMOLED-Panels nicht Schritt gehalten. Jetzt ist es zu spät, aber wenn wir die Mini LED und Micro LED erfolgreich entwickeln können, haben wir die Möglichkeit, in Zukunft AMOLED Panels an den Kühlschrank zu schicken. "

Mit Blick auf die Zukunft werden die Tafeltiger allmählich ihre eigenen Eigenschaften entwickeln. Die Entwicklungsorientierung von AUO konzentriert sich auf das Streben nach einer Wertschöpfung bei Rohstoffen. Neben der Frontplatte bietet AUO auch eine Gesamtlösung für die Software- und Hardware-Integration, um den einzigartigen Wert von Hardware durch Softwareanwendungen zu verbessern.

Peng Shuanglang sagte, dass zum Beispiel 4K-Panels in diesem Jahr mehr als die Hälfte aller TV-Panel-Sendungen ausmachen werden. Das Vollbild-Panel im 18: 9-Format wird auch mit einem speziell geformten Schnitt, einer In-Cell-Touch-Steuerung und anderen kommerziellen Panels wie der Automobil- und Industriesteuerung ausgestattet sein. Wird die Ressourcen erhöhen und den Anteil der Einnahmen erhöhen.

Wie für die Innolux-Gruppe, stürzte Hon Hai, Vorsitzender der Honghai-Gruppe, in die vorgelagerte Panel-Industrie, einschließlich Guangzhous 10.5 Generation Linie und der US-Panel-Fabrik. Zusammen mit dem japanischen Sommerwerk könnte die Hon Hai Group innerhalb von fünf Jahren ein Unternehmen werden. Jenseits des koreanischen Panelführers. In Zukunft wird die Hon Hai Group ein Paneelkönigreich aufbauen und warten, bis sich die Leistung der Paneelkomponenten ausdehnt, und es ist unerlässlich, die Downstream-Outlets zu erweitern. Innolux wird voraussichtlich eine wichtigere Rolle bei der Lieferung kompletter Systeme spielen.

Der Boden steigt immer noch

Xiao Zhihong, General Manager von Innolux, prognostiziert, dass Innolux eine vertikale Integration der gesamten Maschine aus einer Hand vornehmen wird. Es wird erwartet, dass die monatliche Produktionskapazität von mehr als 100.000 Einheiten zu Beginn des Jahres auf 500.000 Einheiten am Ende des Jahres steigen wird. Mit dem Reifegrad des Internets der Dinge ist Innolux zum Gesamtdienstleister des Systems geworden und bietet allgemeine Dienste wie PID (Public Message Display Solution), großflächige Videowände und Konferenzsysteme.

Darüber hinaus hat Innolux in den letzten Jahren aktiv in die Automatisierung investiert. Die Mitarbeiter haben 30.000 Mitarbeiter von den 130.000 Mitarbeitern in der Branche gestrichen. Mit der Automatisierung der Produktionsautomatisierung ist es jetzt auf mehr als 50.000 gesunken.

Der größte Drucktest für die Paneelindustrie in diesem Jahr ist jedoch offensichtlich die aktive Expansion von Fabriken aus China. Im vergangenen Jahr erreichte Chinas TV-Panel Sendungen 94,7 Millionen Einheiten, 36,1% der weltweiten Gesamtmenge und übertraf damit Vietnam und Südkorea zum weltweit größten; In diesem Jahr werden BOE 10.5 und CPI's 8.6. Generation in der Serienproduktion hinzugefügt. Wie verändern sich Angebot und Nachfrage von Tafeln? Es ist auch ein wichtiger Faktor für den Betrieb der Dual Tigers auf der Beobachtungsjury in diesem Jahr.

Selbst wenn das Aktienkurs-Netto-Verhältnis der beiden Unternehmen zwischen dem 0,5- und dem 0,6-fachen liegt und der Zinssatz in diesem Jahr voraussichtlich 15% übersteigen wird, ist dies für den zukünftigen Performance-Ausblick von Innolux und AUO nicht der Fall viele ausländische Investoren Der durchschnittliche Investor bleibt immer noch in der Vergangenheit "Missgeschick" Eindruck. Können die Tafeltiger das "umdrehen"? Habe noch Zeit, das zu überprüfen.


Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.