E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Startseite > Wissen > Inhalt
Panel PC Fldable Handy
Jul 18, 2018

Der Ersatz von Mobiltelefonen kann als schnell beschrieben werden, nur von der Veröffentlichung mehrerer neuer Produkte von großen Herstellern in einem Jahr. Der aktuelle Bildschirm im Vollbildmodus scheint sich nicht zurückgezogen zu haben und verfügt nun über ein faltbares Telefon. "Klappbare Mobiltelefone bieten Verbrauchern ein visuelles Erlebnis, das größeren Bildschirmen in tragbaren Geräten gerecht wird. Die Wirkung dieses Durchbruchs ist weitaus größer als das umfassende Bildschirmdesign, das sich nur im Seitenverhältnis ändert. "Ja, größer und größer Bequeme Mobiltelefone scheinen unsere nächste Nachfrage nach Mobiltelefonen zu werden.

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

industrial panel pc.jpg

"Springen" für mehrere Jahre faltbare Mobiltelefone

Ein faltbares Telefon, wie der Name schon sagt, ist ein faltbares Telefon. Es ist anzumerken, dass diese Faltung sich von der der Öffentlichkeit bekannten Klappfalte unterscheidet, sich jedoch speziell auf das Falten des Bildschirms bezieht. Gegenwärtig wird das Klappbildschirm-Handy allgemein als die nächste Innovation nach dem umfassenden Bildschirm angesehen.

capacitive touch panel.jpg

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

In den letzten Jahren wurden verschiedene Nachrichten und Gerüchte über Klappbildschirm-Mobiltelefone nie unterbrochen, insbesondere Samsungs faltbare Mobiltelefone, aber es ist aufgrund der unreifen Technologie und der Unfähigkeit, die Marktnachfrage zu bestätigen, noch nicht auf den Markt gekommen.

Die neuesten Nachrichten zeigen jedoch, dass Samsung Electronics darauf hingewiesen hat, dass Samsungs zusammenklappbares Smartphone fertiggestellt wurde und derzeit in Massenproduktion ist und im ersten Quartal des nächsten Jahres zum Verkauf verfügbar sein wird. Kombiniert mit den Nachrichten, dass Samsung einen großen Durchbruch beim Falten von Batterien machte, kam das faltbare Mobiltelefon von Samsung endlich aus dem Labor.

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

multitouch touch panel.jpg

Im Laufe der Jahre hat Samsung eine Reihe von Patenten für faltbare Mobiltelefone beantragt. Im Jahr 2008 zeigte Samsung erstmals einen flexiblen OLED-Bildschirm. Bis zum Jahr 2011 demonstrierte Samsung auf der CES Consumer Electronics Show einen flexiblen AMOLED-Bildschirmtelefon-Prototyp. 2014 veröffentlichte Samsung ein Konzeptvideo eines faltbaren Mobiltelefons.

In den folgenden Jahren gingen Gerüchte über Samsungs faltbare Mobiltelefone weiter, aber die Produkte wurden nie aufgeführt. Bis zum letzten Jahr hat Gao Dongzhen, Präsident von Samsungs Mobile Mobile Business, in einem Interview klargestellt, dass er plant, 2018 ein faltbares Smartphone zu veröffentlichen, damit die Außenwelt die Zeit des Produkts besser verstehen kann. Aber Gao Dongzhen sagte auch, dass es noch einige Probleme gibt, die überwunden werden müssen.

Die Haltbarkeit von flexiblen Faltschirmen ist das schwierigste zu lösende Problem. Qiu Yubin, stellvertretender Geschäftsführer von WitsView Research bei TrendForce Photoelectric Research Center, wies darauf hin, dass "die aktuelle Herausforderung beim Falten von Mobiltelefonen immer noch hauptsächlich auf das Falten von AMOLED-Platten zurückzuführen ist, insbesondere in Falttoleranz und Faltradius. Zweitens, um die Anforderungen an die Faltung zu erfüllen, kann die Schutzstärke nicht zu sehr beeinträchtigt werden, und das Material der Deckplatte ist auch ein Entwicklungsengpass. Das Problem bei der Gestaltung des Mobiltelefons selbst ist, wie das Volumen (insbesondere die Dicke) ähnlich wie bei den gängigen Mainstream-Produkten gehalten werden kann. Größe."

touch display panel.jpg

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

Der nächste Schlot im Vollbildmodus?

Es ist erwähnenswert, dass neben Samsung, eine Reihe von Mobiltelefon-Herstellern wie Huawei, OPPO, LG und Apple an faltbaren Mobiltelefonen interessiert sind.

Im vergangenen Monat berichteten Nachrichten aus koreanischen Medien, dass Huawei ein zusammenklappbares Smartphone entwickelt. Ihr Partner ist der Hersteller von Haushaltsgeräten, BOE, und es wird erwartet, dass Samsung im November das weltweit erste faltbare Mobiltelefon herausbringen wird. Andere Handy-Hersteller auch Es gibt aufeinander folgende Patent-Expositionen für zusammenklappbare Mobiltelefone.

touch screen panel.jpg

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

WitsView geht davon aus, dass in den nächsten zwei bis drei Quartalen ein oder zwei Klapphandys, die von bekannten Mobiltelefonmarken eingeführt werden, offiziell auf dem Markt vorgestellt werden. Obwohl die Anzahl der verfügbaren Verkäufe sehr begrenzt sein kann, werden zumindest die Klapphandys kommerzialisiert. Ein wichtiger Meilenstein.

Counterpoint Research Direktor Yan Zhanmeng sagte auch Time Finance, dass die Produktionszeit von faltbaren Mobiltelefonen zwischen den nächsten sechs Monaten und einem Jahr liegen wird. Er wies darauf hin, dass der Anteil der Handy-Bildschirme von 70% auf 80% gestiegen ist und jetzt 90% überschritten hat. Wenn das Bildschirmverhältnis mehr als 90% erreicht, kann es nicht mehr hoch sein, nur aus der Sicht von faltbaren Bildschirmen. Gehe zum Durchbruch.

"Klappbare Mobiltelefone bieten Verbrauchern ein visuelles Erlebnis, das größeren Bildschirmen in tragbaren Geräten gerecht wird. Die Auswirkung dieses Durchbruchs ist viel größer als das umfassende Bildschirmdesign, das nur Änderungen des Seitenverhältnisses macht. "Qiu Yubin wies Times Finance darauf hin, dass das Produktdesign, wenn es erfolgreich ist, wahrscheinlich die wichtigste Quelle für kinetische Energie für die Mobilfunkmarkt in den nächsten Jahren. Darüber hinaus wird es auch einen größeren Bereich des Bildschirms stimulieren, und es ist auch ein wichtiger Indikator für die Erweiterung der Kapazität des Panels für die Überversorgung Panel-Fabrik.

Das Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics berichtet, dass es im Jahr 2019 700.000 faltbare Smartphones weltweit ausliefern wird, aber der Markt wird schnell expandieren und wird 2022 voraussichtlich 50,1 Millionen erreichen. Einige Insider gehen davon aus, dass 2019 das erste Jahr von Mobiltelefonen mit Klappbildschirm sein wird und mit der Beliebtheit von 5G im Jahr 2020 wird auch die Mobilfunkindustrie umstrukturieren, während technologische Veränderungen begrüßt werden.

Ist die nächste Düse hinter dem Vollbild faltbar?

interactive display.jpg

Das Konzept von gekrümmtem Bildschirm und Vollbild ist erst in der Öffentlichkeit angekommen und der Bildschirm muss enthüllt werden. Es ist noch nicht bekannt, ob subversive Produkte vom Markt akzeptiert werden können. Für die meisten Verbraucher, zusätzlich zu ob das Aussehen des Produktes die Preiserhöhung durch die öffentliche ästhetische und technologische Verbesserung treffen kann, ob die neue Form alle Funktionen des Mobiltelefons harmonisch arbeiten lassen kann, ist auch der Schlüssel. Zu dieser Zeit sollte der Klappschirm problemlos übernommen werden. Ich habe Angst, dass die Vollbildklasse nicht so einfach ist.


Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.