E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Startseite > Wissen > Inhalt
großes Multi-Touch-Panel
May 31, 2018

Laut dem globalen Touch-Screen-Marktbericht 2015 von Business Research belegt die Technologie der Projektionskondensatoren (P-CAP) seit 2009 die höchste Anzahl von Touch-Kategorien für Mobiltelefone und Tablets. Die treibende Kraft dieses Erfolges sind überzeugende Funktionen wie die Effektive unbegrenzte Lebensdauer durch die dauerhafte Glasoberfläche, die volle grafische Gestaltung der gedruckten Grenze (ohne die Notwendigkeit eines Leuchtrings) und die erweiterte Empfindlichkeit. P-CAP-Hersteller verwenden diese Technologie derzeit auf dem größten 85-Zoll-Bildschirm. Sie konzentrieren sich auf vier Bereiche, um Touch-Leistung und Benutzerschnittstellendesign zu fördern. Sie sind Geschwindigkeit, Präzision, Anti-EMI und Integration.




Schauen wir uns ein Bild unten an.




Oben ist das Outdoor-Touchpanel am Busbahnhof in Seoul mit 8-Millimeter-Schutzglas unter der durchschnittlichen Sommertemperatur von 29 C im Sommer und der niedrigen Temperatur von 7,3 C im Winter, so dass das Touch-Panel immer noch richtig funktioniert. Ein großer Touch-Screen-Touch-IC muss also dicke Platten tragen und dann der rauen Außenumgebung standhalten.




Das obige Bild befindet sich im Kite GB Flagship-Store in Londons Londoner Modehigh Street, dem bahnbrechenden Touttouch-Erlebnis- und Networking-Produkt, das das 42-Zoll-Touch-Panel von Zytronic mit integrierter Glasverstärkung nutzt.


Die Verbesserung gegenüber EMI


Obwohl elektromagnetische Interferenz (EMI) in einer industriellen Umgebung nur ein Touchscreen-System sein kann, können sich verschiedene kommerzielle Anwendungen von EMI auch nachteilig auf den Berührungsbetrieb auswirken. Wenn beispielsweise der Zug vorbeifährt, werden die SB-Automaten wie Fahrkartenautomaten und Verkaufsautomaten von dem Anstieg der EMI betroffen sein. In ähnlicher Weise werden auch Touchscreens, die in instabilen oder schlecht regulierten Bereichen eingesetzt werden, durch die momentane Interferenz der Hauptstromkabel beeinträchtigt.

Insbesondere erzeugt das 4K-Display gegenwärtig aufgrund der Komplexität der Ansteuerschaltung, die zum Verwalten einer höheren Pixeldichte erforderlich ist, eine höhere EMI. Dies führt dazu, dass die Interferenz oder das "Rauschen" des Bildschirms höchstens 3 bis 4 mal höher ist als bei der herkömmlichen HD-Anzeige. Es bewirkt, dass der Berührungsbildschirm und ihre elektronischen Steuerkomponenten das Signal (oder die Berührung) von dem Umgebungsgeräusch bestimmen, das heißt, das Signal-zu-Rausch-Verhältnis verringern und somit die Erkennung von realen Berührungsereignissen schwächen.

Die Hauptverbesserung des elektronischen Designs und der Touch-Detection-Firmware für den in diesen Umgebungen eingesetzten Touch-Controller ist die Gewährleistung der Signalintegrität auf hohem Niveau. Die P-CAP-Touch-Technologie, wie z. B. die exklusive projektionskapazitive Technologie (PCT) von Zytronic, verfügt über eine XY-Matrix mit einer feinen Elektrode, die in ein geschichtetes Glassubstrat eingebettet ist, und nutzt die Frequenzmodulation, um die winzigen Kapazitätsänderungen in der leitfähigen Elektrode zu erkennen. Eine Möglichkeit zur Bekämpfung von EMI besteht darin, "intelligente" Frequenzscans in Touch-Controllern durchzuführen. Die Betriebsfrequenz bewegt sich dynamisch zwischen 0,7 MHz und 2,2 MHz, um die Erkennung von Umgebungsgeräuschen zu verhindern, um die Erkennung von Berührungsereignissen zu verhindern.


Bessere Integration

Obwohl der Touch-Kiosk ein ziemlich großes Gerät ist, ist es normalerweise überraschend, dass der kleine Raum hinter dem Bildschirm ästhetische Anforderungen und andere Elemente bietet, so dass er manchmal in das Gerät integriert werden muss. Wenn die Lautstärke des Touch-Controllers minimal gehalten werden kann, hat das offensichtliche Vorteile. Daher ist es wichtig, die Größe der PCB zu reduzieren, so dass der Controller ein Chipsatz-Produkt wird, so dass der Entwickler den Touch-Controller als in das bestehende System-Motherboard eingebettet betrachten kann.



hohe Empfindlichkeit

Der entscheidende Beitrag der P-CAP-Touch-Technologie wie PCT und MCPT ist die hohe Empfindlichkeit. Es kann Berührung durch super dicke überlappende Schicht, Schutzglas oder sogar dicke Handschuhe erkennen, so dass es eine unvergleichbare Z-Achsen-Empfindlichkeit und Kontrollebene hat. Mit einem gut gestalteten Touch-Controller bietet es eine zuverlässige und intuitive Touch-Erfahrung, genaue Reaktion auf bis zu 40 Berührungen, Erkennung von Haltungen und die Ablehnung von versehentlichem Kontakt. Die kontinuierliche Verbesserung des P-CAP-Controller-ICs kombiniert mit der Entwicklung von Sensoren für die Druckerfassung von Tinte und Nanomaterialien und kann die Funktion und den Einsatz dieser allgemeinen Touch-Technologie-Serie weiter ausbauen.


Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.