E-Mail: sales@chinacts.com.cn;ava@chinacts.com.cn
Kontaktiere uns
TEL: + 86-755-83458789
+ 86-755-83458778
E-Mail: sales@chinacts.com.cn
maddy@chinacts.com.cn
Adresse: 3-4 F., Gebäude B, Penglongpan Hallo-Tech Park, Dafu 2nd Rd., Dafu Industriepark, Guanlan Street, Longhua New District, Shenzhen, China
Startseite > Wissen > Inhalt
großes Touchscreen-Display
May 18, 2018

Peking Zeit am 28. August Nachrichten, Chinas Touchscreen-Nachrichten, mit den aktuellen mittleren und großen Touchscreen-Anwendungen, in der Apple-Camp, Desktop-Computer, Notebooks, gibt es immer noch keine große Anzahl von importierten Touch-Anwendung Design. Derzeit verwenden nur iPhone, iPod Touch, iPad Mini, iPad und einige iPod Produkte Touchscreen-Mensch-Maschine-Interface-Design. Die Touch-basierte Mensch-Maschine-Schnittstelle, die in Apple-Anwendungen verwendet wird, ist immer noch meist kleine und mittlere Bildschirmanwendungen.


Auf der anderen Seite, in den Nicht-Apple-Camp, haben bereits die Mainstream-Laptops und Desktops begonnen, Touch-basierte Mensch-Maschine-Schnittstellen einzuführen, und sogar einige Desktop-Computer mit mehr als 20 Zoll haben bereits Touch-Mensch-Maschine-Schnittstellen. Der Trend der Anwendung der Touch-Mensch-Maschine-Schnittstelle wurde in großer Zahl von mobilen Geräten kleiner und mittlerer Bildschirme übernommen. Es hat sich allmählich auf das Gebiet der Notebook-Computer und Desktop-Computer-Anwendungen verbreitet. Sogar Computerperipherie-Hersteller haben begonnen, großflächige Berührungen zu produzieren. Kontrollieren Sie Bildschirmprodukte.


Resistive Touch-Entwicklung frühe Bildschirm-Anwendungs-Unterstützung gut


Bei Touch-HMI-Produkten kann die resistive Berührungssensortechnologie, die in der Anfangszeit verwendet wurde, ausgezeichnete Vorteile in Bezug auf Material- und Technologiekosten bieten und kann auch auf Berührungstechnologien von kleinen Bildschirmen bis zu mittleren / großen Bildschirmen reagieren. Integration Anforderungen, aber in der Tat, resistive Touch-Technologie in der tatsächlichen Oberfläche, gibt es immer noch Beschränkungen in Materialien, Strukturen und Technologien, zum Beispiel Touch-Sensing die Filmstruktur wird dazu führen, dass der Bildschirm durch Lichtdurchlässigkeit beeinflusst werden, sondern auch wegen der Film Die druckempfindliche mechanische Struktur erhöht die Lebensdauer erheblich durch die große Anzahl von Berührungen und es ist einfach, die technischen Anwendungsfehler des häufig verwendeten Gerätetyps aufzudecken.


Um das Betriebserlebnis mobiler Geräte zu verbessern, hat Apple in die Entwicklung einer Touchscreen-Mensch-Maschine-Schnittstelle auf Basis kapazitiver Touch-Technologie und eines kapazitiven Touchscreens mit G / G-Struktur (Glas-Glas-Struktur) investiert, um das iPhone zu entwickeln Produkte. Aufgrund der integrierten Struktur des G / G-Touch-Glases und des LCD-Bildschirms wird es keine Anwendungseinschränkungen wie den resistiven Touch-Film geben, der die Transparenz des Lichts und des Displays maßgeblich beeinflusst, wodurch das iPhone-Produkt beispiellosen Erfolg auf dem Markt und erlauben kapazitive Berührung. Die Technologie wird von verwandten Technologieunternehmen ernst genommen und wendet sich zunehmend moderneren kapazitiven Touch-Technologien zu.


Das iPhone wurde ursprünglich mit einem G / G-Touchscreen entworfen. Neuere, dünnere In-Cell-Touch-Panels.


In der Anfangszeit der kapazitiven Berührungstechnologie bestand das technische Prinzip jedoch darin, die leichte Änderung des elektrischen Zustands der gesamten Erfassungsschicht zu erfassen, indem der Bildschirmkontakt des Fingers des Bedieners erfasst und dann die Kontaktposition durch den Berührungs-IC analysiert wurde und entwickeln zunächst einen kleinen Bildschirm. Das Touch-Design ist immer noch in der Lage, den Anforderungen der Produktentwicklung gerecht zu werden. Wenn Sie jedoch auf die Integration von Touch-Geräten umstellen, die die Bildschirmgröße überschreiten, ist es schwierig, das großflächige Schutzglas der G / G-Struktur zu verkleben, und die Ausbeute beeinflusst das Endprodukt. Der Preis wird die Kosten für die Einführung von mittelgroßen Touchscreens in die kapazitive Touch-Technologie beeinflussen. Um mit dem Boom bei Touch-Anwendungen Schritt halten zu können, wird die Nachfrage nach Touch-Mensch-Maschine-Schnittstellen für Großbildschirme von Early Adopters untersucht. Optical Sensing oder Acoustic Sensing Touch-Technologie für die Produktentwicklung.


Abbildung: Bei Touchpads oder Notebooks mit 10,1 Zoll oder weniger sollten Sie mehr auf Touchscreen-Display und Kontaktverfolgungsgenauigkeit achten.


Es ist auch so, weil das Apple iPhone / iPad die Erfahrung der Touch-basierten Mensch-Maschine-Schnittstelle neu definiert. Infolgedessen fordern Benutzer zunehmend mehr Mensch-Maschine-Interaktionsvorgänge für Touch-basierte Produkte, wie die für Mobilgeräte übliche Multitouch-Berührung. Kontaktverfolgung, hocheffiziente Mensch-zu-Maschine-Schnittstellen-Kontaktdetektion und Systemreaktionsanforderungen steigen, was sogar zur sensorgestützten, akustisch abtastenden Berührungstechnologietechnologie führt, Kontakte in der technischen Architektur über Abtastung, Rückmeldung und Analyse. In dem Prozess der Computerschnittstellenrückkopplung ist aufgrund der Mehrfachumwandlung des Sensorsignals durch die technische Seite die Rückkopplungszeit der Kontaktinformation des Systemintegrationsrückkopplungssignals zu lang, was die Berührungserfahrung des Benutzers auf dem großen Bildschirm beeinflusst, und die Nicht-Apple-Computerausrüstung. Die meisten von ihnen sind mit Windows-Betriebssystemen ausgestattet. Microsoft begann mit der Implementierung der Systemintegration nach Windows Vista. Das kürzlich veröffentlichte Windows 8-System hat eine bessere Integration der Touch-Mensch-Maschine-Schnittstelle, und es ermöglicht auch, dass mittlere / große Bildschirmprodukte eine Berührung haben. Die Nachfrage nach Control Screen Design wird aufgeheizt.


Großer Bildschirm mit optischer oder Schallsensor-Touch-Integration ist besser


Bei kapazitiven G / G-Touch-Panels ist die Entwicklung von Großbildschirmen nicht nur eine Schwierigkeitserhöhung beim Schutz von Glas, sondern auch bei Strukturproblemen in G / G, was dazu führt, dass großflächige Designs sogar von der Plattenfestigkeit betroffen sind wenn G Die Frage der Dicke des G / G wird die Design-Anforderungen von Medium / Large-Screen-Produkten nicht beeinflussen, aber tatsächlich haben G / G Touch-Panels immer noch ihre Grenzen, um große Bildschirme zu entwickeln.


In der kapazitiven Touch-Technologie, steht Fang Zhen Entwicklung Engpaß bei der Entwicklung von großformatigen, ursprünglich in Whiteboards, Public-Display-Touch-Anwendungen verwendet, ist auch ein Teil der Marke Computer-Design. Beispielsweise werden in All-in-One-Produkten mit mehr als 20 Zoll optische berührungsempfindliche Produkte verwendet, und in größeren Ausführungen verwenden manche akustisch empfindliche berührungsempfindliche Produkte. Strafverfolgung. Unabhängig davon, ob es sich um ein optisches oder akustisches Abtastverfahren handelt, weist die Genauigkeit des Verfolgungskontakts einen gewissen Fehlergrad auf, dh die Kontaktgenauigkeit kann nicht so genau wie bei einem resistiven oder kapazitiven Typ sein, zusätzlich zur Mensch-Maschine Schnittstelle. Berührungs- und Schnittstellen-Rückkopplungsverfahren dauern länger als resistive oder kapazitive Berührungen. Die Genauigkeit und Systemfeedbackgeschwindigkeit sind begrenzt, und die Vorteile von Großbildanwendungen sind ebenfalls betroffen.


Neben den Problemen mit der Genauigkeit und der Geschwindigkeit der Systemrückmeldungen sind die meisten Benutzer mit Multitouch-Anwendungen auf kleinen Bildschirmen vertraut. Bei Touch-Produkten mit mittlerem / großem Bildschirm werden optische oder akustische Sensorberührungen in Multitouch-Anwendungen verwendet. Die Anwendungsunterstützung kann aufgrund technischer Engpässe auch kein besseres Multi-Touch-Erlebnis erzielen. Es ist jedoch unbestreitbar, dass die optische und akustische Abtasttechnologie auf Großbild- und Großbildanwendungen angewendet werden kann. Die Verwendung von Plug-in-Assistenten, um die Vorteile der Flexibilität von Screen-Touch-Anwendungen zu erweitern und den Komfort von Touch-Anwendungen zu erweitern, ist ein technischer Zustand, der durch resistive und kapazitive Touch-Technologie nicht erreicht werden kann.


Die Industrie investiert aktiv in die Entwicklung von kapazitiven Touchscreens


Kapazitive Touch-Technologie in der Entwicklung / Großbild-Anwendungen, die höchste Priorität muss gelöst werden, ist die G / G-Struktur komplexe Probleme, die erste Prämisse in der Mitte / großen Touchscreen-Design, die Touchscreen-Modul Dicke Optimierung Es ist nicht das Meiste notwendiges Problem zu beachten. Im Gegenteil, wie die Struktur des Schutzglases und des berührungsempfindlichen Glases zu vereinfachen und gleichzeitig die Oberflächenfestigkeit des verbesserten mittleren / großen Bildschirms zu erreichen, ist der Schlüsselpunkt, der von dem relevanten Designer berücksichtigt werden muss.


Im Fall der üblichen Integration eines Touchscreens ist es üblich, vor dem Frontbildschirm des LCD- oder AMOLED-Panels zu arbeiten. Die resistiven und kapazitiven Touch-Lösungen sind in der Regel in dieser Form mit transparentem Film oder Das Glasmaterial erzeugt eine berührungsempfindliche Schicht, die es dem Bildschirm ermöglicht, die Kontaktkoordinaten anzuzeigen und zu verfolgen. Für einen kapazitiven Touchscreen mit einem 10,1-Zoll-Abschaltpunkt und einem mittleren bis großen Bildschirm mit mehr als 10,1 Zoll können die In-Cell- und Out-Cell-Technologien zur Integration von kapazitiven Touchscreens verwendet werden.




Illustration: Der Vorteil von In-Cell Touch-Side-Kochern ist eine ausgezeichnete Verdünnung, aber es gibt immer noch Platz für große Produktionskosten.


Die In-Cell-Technologie ist immer noch schwierig zu verwenden, hauptsächlich Small-Screen-Anwendungen außerhalb der Zelle entsprechend der mittleren / großen Größe mit Kostenvorteilen


Im Fall von In-Zellen können Touchscreens mit einer Größe von mehr als 10 Zoll verwendet werden. Derzeit gibt es verschiedene Arten von LCD-Bildschirmen für VA / IPS / TN und so weiter. Das Design von In-Cell-Deckgläsern für große Bildschirme ist jetzt verfügbar. Fang Hao kann hervorragende Bildschirmeffekte in Produkten mit einem großen Display-Bereich erzielen und gleichzeitig die Schlankheit der Bildschirmteile beibehalten, was eher für High-End-Ultrabook- oder Deformations-Notebook-Produkte geeignet ist, die ein dünner werdendes Design betonen.


In Out-Cell-Anwendungen, für große Touchscreen-Anwendungen, sind G / G und OGS (One-Glass-Lösung) besser für Produkte größer als 10 Zoll, obwohl viele 10,1 Zoll Touch-Panels, Die berührungsempfindlichen Notebooks verwenden auch GFF (Glass Film Film Struktur) für die Massenproduktion. Allerdings sind G / G und OGS derzeit effizienter als 10.1, insbesondere G / G und OGS. Obwohl G / G auf die Bildqualität von Großbilddesigns achtet, hat es immer noch inhärente Einschränkungen hinsichtlich der Dicke, und es ist ein wenig nachteilig, auf die Einführung von dünnen und leichten Produkten zu achten. Stattdessen hat OGS die Vorteile einer einfachen Struktur und einer bequemen Integration. In der Zwischenzeit werden eine ganze Reihe von Produkten in die Massenproduktion eingeführt, und Ausdünnungsvorteile machen die OGS-Touchscreen-Technologie auch für mittlere / große Anwendungen profitabler.


Ein paar: Touchscreen-Kiosk-Monitor

Der nächste streifen: dickes Deckglas

Urheberrecht © Cinotop Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.